Rico's Gästebuch

Schreib einen neuen Eintrag

 
 
 
 
 
 
 
Mit einem * markierte Felder sind notwendig. Ihre E-Mailadresse wird nicht weitergegeben. Fähnlein Fieselschweif Ehrenwort! Einträge werden unter Umständen erst später nach Begutachtung veröffentlicht. Ich behalte mir das Recht vor, Einträge zu löschen.
1 entry.
Ramona L. Ramona L.
Dank Patrick hat sich das Zusammenleben mit meinem Hund Aaron grundlegend geändert - wir sind ein Team geworden, das miteinander harmoniert und aufeinander Rücksicht nimmt. Meine Nerven lagen komplett blank, als ich mich hilfesuchend Anfang Februar dieses Jahres an Patrick gewandt hatte. Mein Zusammenleben mit Aaron war dadurch geprägt, dass er meine Einrichtung und diverse Gegenstände anfing zu zerstören, der Hund ein wahres Nervenbündel mit Dauerstress war und ein Spazierengehen gemeinsam nicht möglich war - da mich der Hund hinterher schleifte und gegen 30 kg ankämpfen auf Dauer nur starke Schulterschmerzen mit sich brachte aber keine Besserung der Leinenführigkeit 😓. Egal was ich versucht hatte, es half rein gar nichts und ich war bereits an dem Punkt, an dem ich überlegte, für Aaron ein anderes zu Hause zu suchen. Die Trainingsmethoden von Patrick sind dem Hund und Halter angepasst - den Hund mit Keksen "dressieren" passiert bei diesem Training nicht. Es ist ein nachhaltiges Training, welches konsequent vom Halter durchgesetzt werden muss und innerhalb kürzester Zeit Früchte trägt. Die Fehler sollte man zunächst bei sich selbst und nicht bei seinem Hund suchen 😉 Sehr schade, dass ich nicht früher (bereits im Welpenalter) Patrick kannte, es hätte mir und dem Hund sehr viel Ärger und Stress erspart. Für diese positive Entwicklung bin ich Dir, Patrick, extrem dankbar und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!! 👍👍
Dank Patrick hat sich das Zusammenleben mit meinem Hund Aaron grundlegend geändert - wir sind ein Team geworden, das miteinander harmoniert und aufeinander Rücksicht nimmt.

Meine Nerven lagen komplett blank, als ich mich hilfesuchend Anfang Februar dieses Jahres an Patrick gewandt hatte.

Mein Zusammenleben mit Aaron war dadurch geprägt, dass er meine Einrichtung und diverse Gegenstände anfing zu zerstören, der Hund ein wahres Nervenbündel mit Dauerstress war und ein Spazierengehen gemeinsam nicht möglich war - da mich der Hund hinterher schleifte und gegen 30 kg ankämpfen auf Dauer nur starke Schulterschmerzen mit sich brachte aber keine Besserung der Leinenführigkeit 😓.

Egal was ich versucht hatte, es half rein gar nichts und ich war bereits an dem Punkt, an dem ich überlegte, für Aaron ein anderes zu Hause zu suchen.

Die Trainingsmethoden von Patrick sind dem Hund und Halter angepasst - den Hund mit Keksen "dressieren" passiert bei diesem Training nicht. Es ist ein nachhaltiges Training, welches konsequent vom Halter durchgesetzt werden muss und innerhalb kürzester Zeit Früchte trägt.

Die Fehler sollte man zunächst bei sich selbst und nicht bei seinem Hund suchen 😉

Sehr schade, dass ich nicht früher (bereits im Welpenalter) Patrick kannte, es hätte mir und dem Hund sehr viel Ärger und Stress erspart.

Für diese positive Entwicklung bin ich Dir, Patrick, extrem dankbar und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!! 👍👍